Anne Paceo

DE

„Anne Paceo beeindruckte mich mit ihrem unglaublichen Talent, ihrer Musikalität, ihrer Fertigkeit und ihrem Glauben an ihre Kunst. Ihr besonderer Stil und ihr Sound machen sie einzigartig”, sagte Jazzlegende Charlie Haden.

Anne Paceo durchläuft eine außergewöhnliche Karriere. Mit gerade mal 30 Jahren hat sie schon in 38 verschiedenen Ländern rund um die Welt gespielt, hat ihre eigenen Bands „Triphase” und „Yôkai”. Seit ihrem 17. Lebensjahr begleitet sie die größten Musiker, wie Rhoda Scott, Michel Legrand, Rick Margitza, Houston Person, China Moses, Henri Texier, Andy Sheppard, Christian Escoudé, Alain Jean-Marie oder Yaron Herman.

Seit 2008 hat sie 3 Alben bei Laborie Jazz veröffentlicht und viele Preise gewonnen – „Victoire du Jazz, révélation instrumentale” 2011, „Django d’Or“ 2009 in der Kategorie „Junges Talent” und viele mehr.

Sie ist mit ihren drei Bands „Triphase“, „Yôkaï“ und der neuen Formation „Circles“ auf Tour.